KNP_Logo_Homepage Regionalzentrum Krefeld

Regionalzentrum KREFELD

Alexianer-Krankenhaus
Oberdießemer Straße 136
47805 Krefeld
 

krefeld_logo

Leiter des Regionalzentrums

PD Dr. med. Hans-Jürgen von Giesen
Tel: 02151-347101
Fax: 02151-347012
Email: h-j.vgiesen@alexianer-krefeld.de

 

Rolle der Institution im Kompetenznetz

Das Alexianer-Krankenhaus in Krefeld ist eines der Regionalzentren im Kompetenznetz Parkinson.
 

Beschreibung der Institution

Hier wird eine wichtige Lücke in der wohnortnahen Behandlung von Patienten mit neurologischen Krankheitsbildern geschlossen.
Das Zentrum für ambulante neurologische Rehabilitation dient der Vermeidung oder Verkürzung stationärer Aufenthalte, der Wiederherstellung der Arbeits-/Erwerbsfähigkeit und/oder der besseren Integration in das soziale Umfeld.
Behandelt werden Funktionsstörungen des Nervensystems, u.a. hervorgerufen durch Schlaganfälle, Schädelhirnverletzungen, Bandscheibenvorfälle oder entzündliche Prozesse wie etwa der Multiplen Sklerose.
Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems werden mit Hilfe klinischer und moderner elektrodiagnostischer Methoden diagnostiziert und behandelt.

Im Schlaflabor werden die Ursachen von Schlafstörungen mittels Polysomnographie und umfangreicher Testdiagnostik geklärt sowie bei Schlaf-Apnoe eine Anpassung an Beatmungsgeräte vorgenommen.

Auf der Station für neurologische Frührehabilitation erhalten u.a. in Kooperation mit der Neurochirurgischen Klinik des Klinikums Krefeld Patienten mit Schädelhirnverletzungen, Hirnblutungen, Hirntumoren und Hirninfarkten ein intensives therapeutisches Training zum Ausgleich gestörter Hirnfunktionen.

Weitere Informationen

im Internet:

http://www.alexianer-krefeld.de

krefeld_foto

 © Kompetenznetz Parkinson 2001 - 2013

 @ webmaster