KNP_Logo_Homepage Regionalzentrum Wuerzburg

Regionalzentrum WÜRZBURG

Universitätsklinikum Würzburg
Klinik für Neurologie
Josef-Schneider-Str. 11
97080 Würzburg

Ansprechpartner für das Kompetenznetz Parkinson

Prof. Dr. med. Jens Volkmann
Direktor der Neurologischen Klinik
Tel: 0931-20123751
Fax: 0931-20123946
E-Mail: NL_direktion@klinik.uni-wuerzburg.de
 

Rolle der Institutionen im Kompetenznetz

Die Neurologische Universitätsklinik Würzburg ist Regionalzentrum des Kompetenznetzes Parkinson.

Die Neurologische Universitätsklinik Würzburg hat einen klinischen Schwerpunkt in der Diagnostik und Therapie von Bewegungsstörungen. Sie besitzt eine Spezialsprechstunde für extrapyramidale Bewegungsstörungen, in der vor allem Patienten mit Morbus Parkinson, anderen degenerativen Parkinson-Syndromen und Dystonien behandelt werden.

Angeschlossen ist eine Spezialsprechstunde für Botulinumtoxin, in der Patienten mit Dystonien, Spastizität und autonomen Störungen behandelt werden. Stationär wird die multimodale Komplexbehandlung bei Morbus Parkinson, die Anpassung von Medikamentenpumpen zur Behandlung schwerer Wirkfluktuationen und die Tiefe Hirnstimulation in Kooperation mit der Klinik für Neurochirurgie (Frau Prof. Cordula Matthies) angeboten. Die Klinik führt gemeinsam mit der Klinik für Psychiatrie eine neurogerontopsychiatrische Tagesklinik, in der u.a. interdisziplinär Patienten mit Parkinson Krankheit neurologisch und psychiatrisch betreut werden können.

Der aktuellen Forschungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe umfassen klinische Studien zur Wirksamkeit und Sicherheit der tiefen Hirnstimulation bei verschiedenen Bewegungsstörungen, bildgebende Studien zu optimalen Zielorten der Neurostimulation, intraoperative Mikroelektrodenableitungen zur Funktion und Pathophysiologie der Basalganglien, Untersuchungen zu den Wirkmechanismen der tiefen Hirnstimulation an Tiermodellen von Bewegungsstörungen und Biomarkeruntersuchungen bei Morbus Parkinson.

Weitere Informationen im Internet:

www.neurologie.uni-wuerzburg.de

Foto Universitätsklinik für Neurologie Würzburg

 © Kompetenznetz Parkinson 2001 - 2013

 @ webmaster